Pressebereich


Mitteilungen

Skywalk

18.11.14

RSB errichtet neuen Skywalk für die Leuchtenburg in Kahla/Thüringen

Die Rudolstädter Systembau GmbH errichtete den neuen Skywalk auf der Leuchtenburg. Die Fertigung der Bauteile erfolgte komplett in der Betriebsstätte der Rudolstädter Systembau GmbH in Rudolstadt.

 

In die Gesamtplanung der Leuchtenburg wurde der Skywalk als besonderer Erlebnis- bereich  aufgenommen. Er stellt den Endpunkt des Besucherweges durch die Porzellanwelten dar und fungiert als „Steg der Wünsche“. Beim Betreten des Steges empfängt man ein persönliches Stück Porzellan, beschreibt es mit den innigsten Wünschen und entlässt es von der gläsernen Spitze des Steges in die Tiefe. Dann, zerbrochen, sollen die Wünsche in Erfüllung gehen.

 

Das Tragwerk besteht im Wesentlichen aus einer offenen Fachwerk – Trogbrücken- konstruktion die zum einen auf einer Stahlbetonkragplatte und zum anderen auf einem mikadoartig verlaufendem Bündel aus Zug – und Druckstreben ruht.

 

Die Gründung der Stützen erfolgt direkt an der Hangkante über eine Flachgründung auf der anstehenden Auffüllung mit zusätzlicher Sicherung der Gebrauchstauglichkeit durch Mikrobohrpfähle in der tragenden geologischen Formation des Muschelkalks.

Zum Vergrößern Bitte Klicken:

Copyright „bauforumstahl/ Andrei Gavrila“

Copyright „bauforumstahl/ Andrei Gavrila“